Zweites Dieselmotorrad aus Estland

Wo eines ist, da findet sich auch oft ein zweites. Auf einer weiteren estnischen Photoalbum-Webseite finden sich Bilder von einem Gespann, welches offensichtlich den V2 Diesel der Motorenwerke Cunewalde aus der ehemaligen DDR in einem Rahmen trägt den ich nicht eindeutig identifizieren kann. Das Vorderrad sieht für mich sehr russisch aus, was wiederum rein geografisch nicht allzu unwahrscheinlich ist. In der Gegend gibt es wahrscheinlich auch mehr getunte Ladas als Lancias. Der DDR-V2 war eigentlich ein Austro-V2, denn es handelt sich um einen Nachbau des Östereichischen Traktorenherstellers Warchalowski. Es scheint der gleiche Motor zu sein, den Mouse aus dem englischen Forum in seinem BMW R80 Umbau verwendet hat. Hier geht es zu der Bildergalerie: http://album.ee/VALUVELG1