Punsun und Smart Projekte aus den USA

Bislang hat man in den USA hauptsächlich Dreizylinder Reihenmotoren aus dem Industrieregal in Harley Rahmen verpflanzt. Bislang kennen wir diese Maschinen freilich alle nur von Bildern und Videos. Dem Internet sei Dank funktioniert YouTube problemlos über den Atlantik hinweg. In einer Motorradlfahrer-Gemeinschaft die sich „Wingnut Cycles“ nennt und sich dem Spass auf zwei Rädern ohne Standesdünkel verschrieben hat wurde nun von den Mitgliedern Bear Schmidt und Peter Hunstein eine Harley mit Hilfe eines Punsun V2 verdieselt. Mal sehen wie es um die Haltbarkeit des Motors in den USA bestellt ist. Jede Menge Bilder vom Aufbau der Maschine findet ihr jedenfalls hier: http://www.dieselchopper.net/ und http://www.wingnutcycles.com/id5.html Gleich nach dem Chopper wollen die beiden mit dem BIOLSR Projekt ein Biodieselgetriebenes Rekordfahrzeug auf die Räder stellen. Das ganze soll wohl so eine Hochgeschwindigkeitszigarre für den Salzsee werden. Angetrieben von einem 800ccm cdi aus dem Smart. Webseite und Blog dazu sind irgendwie noch ein großes Durcheinander. Passt wahrscheinlich zu dem Projekt. Schaut selbst: http://www.biolsr.com/ und http://nofalloff.blogspot.com/