Wüstendiesel

Erik Vegt hat seine Track T-800 CDI in Marokko durch die nordafrikanische Wüste gescheucht. Er schreibt dazu: Going deep into the desert to find out what capabilities our New Duel Adventure Motorcycle can offer. Moroccan desert 2011. Test area locations between Mhamid and Mouth Zkid at the El Gouera grounds. Result description: Powerfull, versatile, tough, reliable. Going through stone tracks and deep Fesfes sand with outside temperatures rising up to 48C . Top speeds up to 165km/h. Length 2500km. These results shows that the product deliveres the design promise.

Gemessen an der absolut eher geringen Zahl von Dieselmotorrädern sind diese wahrlich schon überall gewesen. Etliche sind am Nordkapp fotografiert worden. Andere haben sich weit nach Osten gewagt – Einige davon bis wieder Wasser kommt. Auch Marokko war schon Ziel für Diesel aus dem Hause Sommer. http://sommerdiesel.de/index.php?main=impressionen&gal=nordafrika2010