Sommer 462 Diesel Modelljahr 2011 im Fotostudio

Die „neue“ 462er von Jochen Sommer war im Fotostudio und auf http://www.motorradmanufaktur.de/ sind daher weitere Bilder des aktuellen Modells zu finden. Zur Erinnerung: Der Rahmen wird jetzt bei Jochen Sommer selbst in Eppstein gefertigt. Scheibenbremse vorn und Zahnriemen sind nun Serie. Beim Motor und dem Getriebe gibt es keine Änderungen. Es bleibt bei dem bekannten Hatz 1B40, welcher die Wellen in der guten alten 4-Gang Enfield Schaltbox rotieren lässt. Zugegeben, damit ist die „neue“ Sommer nicht so ganz wirklich ein neues Motorrad. Aber hübsch geworden ist Sie allemale. Für mich hat Jochens eigener Rahmen eher so die Bikinifigur im Vergleich zur Royal Enfield.