Honda spricht von neuem Zweizylinder – kein Diesel

Honda kündigt die Vorstellung eines neuen sparsamen Zweizylinders mit 700 Kubik an. Ein wassergekühlter Parallel-Twin mit einer 270 Grad Kurbelwelle wird es werden. Leistung wird noch keine Angegeben. Beim Verbrauch spricht man von 27 Kilometern pro Liter. Also knapp unter 4 Litern. Zugegeben, mit meiner bald 20 Jahre alten Revere schaffe ich 4 Litern nur wenn ich auf der Autobahn im LKW Windschatten rolle. Der Gewinn kommt mir so Wahnsinnig aber trotzdem nicht vor. Honda spricht trotzdem von einem 40%igen Verbrauchsvorteil. Neben einem klassischen 6-Gang Getriebe will Honda den Motor auch mit einem Doppelkupplungsgetriebe der zweiten Generation anbieten. Honda will den neuen Motor gleich in drei unterschiedlichen Modellen im November 2011 auf der EICMA in Mailand vorstellen. Das ist das schöne, da wird nicht nur gelabert. Da wird konkret angekündigt, und man kann sich recht sicher sein das es das vorgestellte auch bald in den Verkaufsräumen zu finden gibt. Bleibt zu hoffen, das Honda sich nicht nur auf die Fahne geschrieben hat einen Sparsamen Motor zu produzieren, was im Motorradbereich ja schon erstaunlich genug ist, sondern auch einen bezahlbaren. Weitere Infos zu dem neuen Motor finden sich hier: http://world.honda.com/news/2011/2110926Fuel-efficient-700cc-Engine/?r=m http://world.honda.com/Global-700cc-engine/index.html