Kurzbericht vom 13. internationalen Dieselmotorradtreffen

Eine Woche vorher – Der Platz ist fertig, das Bier steht kalt, die Schweine fühlen sich wohl. Nächstes Wochenende wird schön!

Einen Tag vorher – Die ersten Gäste sind da, und wird sind natürlich jetzt schon wieder international, mit Gästen von der britischen Insel und aus Östereich. Das Wetter scheint sich zu beruhigen und deutlich besser zu werden als die letzten beiden Tage vermuten ließen.
Ein wunderschönes und entspanntes Wochenende lässt sich jetzt nicht mehr verhindern.

Das Treffen:
Da war es endlich! Das Treffen mit dem schlechtesten Wetter seit dem ersten Treffen 2001 im ostfriesischen Arle. Irgendwann musste das einfach mal passieren. Westfalen ist nun mal nicht Kalifornien. Doch auch wenn wir Wetterbedingt ein paar weniger waren, so waren wir doch genug um das propagierte schöne Wochenende miteinander verbringen zu können.
Genug der Worte – ihr wollt ja Bilder sehen. Die gibt es nicht hier, aber an vielen anderen Stellen.

Meine eigenen bei Facebook: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10200645749132285.1073741866.1417048407&type=1&l=d75301bf74

Mein Bilderset bei flickr: http://flic.kr/s/aHsjJ3srAw

Und weitere Galerien und Geschichten zum Treffen von anderen:

http://www.waltisdachboden.de/technik/fahrzeugs/dieselmoped_2013/album/index.html
http://www.flickr.com/photos/oldman54/sets/72157635544026491/
http://oldman54.blogspot.de/2013/09/dieseltreffen-hamm-2013-teil-1.html