Das grundsätzliche Konzept ist bekannt. Eine Triumph Tiger, ein Dreizylinder-Diesel und ein Getriebe aus dem Harley Aftermarket ergeben ein sehr fahrbares Dieselmotorrad. Prinzipiell kein Hexenwerk, sondern solider Maschinenbau.